Hochschulsport

Inhalt anzeigen

Inhalt anzeigen
Outdoor Bootcamp
verantwortlich: Meike Kaltenbach

Outdoor Bootcamp

Mobilität, Stabilität, Ausdauer und Funktionalität stehen beim Outdoor Bootcamp im Vordergrund. Dadurch wird ein umfassendes Ganzkörpertraining gewährleistet, welches dich ordentlich zum Schwitzen bringt. Zusätzliches Plus: Durch die Bewegung an der frischen Luft tust du auch deinem Immunsystem etwas Gutes. Das Training besteht aus Einheiten im Bereich des Stationentrainings, Teamchallenges sowie hoch intensiven Intervallübungen, die in der Gruppe durchgeführt werden. Auch funktionelle Übungen sowie klassische Kraftübungen gehören zum Bootcamp dazu. Hierbei kommen neben dem eigenen Körpergewicht auch Kleingeräte, Bänke, Treppen und Co. zum Einsatz. Ziel ist es durch das Training alle konditionellen wie auch koordinativen Fähigkeiten zu trainieren. Wer gerne an der frischen Luft trainiert, keine Angst vor ein paar Regentropfen hat und eine Abwechslung zum stickigen Indoortraining sucht, der ist beim Bootcamp genau richtig. Egal ob Sportanfänger oder Fortgeschrittener, beim Bootcamp kommt jeder auf seine Kosten. Wetterfeste Kleidung, Getränk und gute Laune sind herzlich Willkommen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
145010Mo19:00-20:00Wiese14.10.-10.02.Larissa Schulmeyer
20/ 20/ 50 €
20 EUR
für Studierende

20 EUR
für Mitarbeitende/Lehrende

50 EUR
für Gäste